Trike mit Anpassungen

Anthrotech Trike mit Anpassung

Anthrotech Trike mit Anpassung

Immer wieder erreichen Ostsee3rad Anfragen von Kunden die ein Trike mit Anpassungen an besondere körperliche Belange benötigen. Dank der verschiedenen Modelle ist Ostsee3rad damit sehr flexibel und konnte bisher alle Anforderungen erfüllen. Als besonders flexibel hat sich das im Frühjahr angeschaffte Anthrotech Trike herausgestellt. Diese bringt mit seinen Standardkomponenten bereits viele Umbaumöglichkeiten mit sich. Was bei anderen Modellen nur mit Extra Aufwand möglich wäre, kann am Anthrotech Trike oft mit wenigen Handgriffen erledigt werden.

Trike mit Einhandbedienung

So war die Anforderung einer Kundin im Herbst 2017, dass sie das Trike nur fahren kann, wenn sie es ausschließlich mit der linken Hand bedienen kann. Ostsee3rad hat genau das ermöglicht und die Woche auf der Insel Poel war für zwei Trikefahrer ein voller Erfolg. Der eigentliche Umbau gestaltete sich am Anthrotech recht einfach. Die vorderen Trommelbremsen sind bereits ab Werk hydraulisch angesteuert und gekoppelt. Für die SRAM Dualdrive Nabe mit 24 Gängen hat Anthrotech den originalen Kombigriff auf die gesamte Länge des Griffgummis verlängert. So musste lediglich der Schaltgriff und der Bremsgriff von rechts auf die linke Seite zusätzlich zum zweiten Bremshebel versetzt werden. Rechts gab es einen einfachen Griff um den Arm abzulegen.

Die Konstruktion aus langem Kombischaltgriff, zwei Bremshebeln und einer Klingel auf der linken Seite sah nicht elegant aus, hat aber bestens funktioniert. Auf Dauer wäre ihr das ICE Adventure lieber gewesen, für die eine Woche war der Umbau des Anthrotech für beide Seiten wirtschaftlicher und eine gute Lösung. Ich überlege nun wie ich diese Anforderung an anderen Modellen mit wirtschaftlichem Aufwand für einen kurzen Mietzeitraum abbilden könnte.

Mit dem Trike wieder Fahrrad fahren

Anthrotech mit Hase Beinstütze

Hase Beinstütze und Pendix am Anthrotech

Mitte des Jahres kam ein Interessent an die Mietstation um zu testen, ob mit einem Trike das Fahrrad fahren überhaupt wieder möglich ist. Wir haben gemeinsam geschaut und getestet welche Hilfsmittel notwendig sind um mit der halbseitigen Lähmung ein Trike sicher fahren zu können. Der Umbau auf Bedienung mit der rechten Hand war der leichteste Teil der Anpassung. Eine erste Testfahrt auf dem Rundkurs an der Mietstation mit den Fußschalen sah erfolgversprechend aus, war aber nicht die beste Lösung.  So kamen wir auf ein Hilfsmittel der Firma Hasebike. Deren neu entwickelter Wadenhalter gab der Fahrerin den notwendigen Halt für das gesamte Bein, so dass sie mit ihrer Einschränkung auf dem Trike wieder Fahrrad fahren kann.

So wurde über den gesamten Sommer getestet und von der Ostsee3rad Mietstation Alt Farpen aus Probefahrten auf dem Trike mit Anpassungen unternommen. Im Herbst dann der Beschluss das mit diesem Trike und den kleinen Umbauten eine bessere Selbständigkeit erreicht werden kann. Nach Klärung der Abstellmöglichkeit wurde das neue Anthrotech bestellt und von Ostsee3rad mit den notwendigen Umbauten und einer leichten Motorisierung mittels Pendix Antrieb bereitgestellt.

Radfahren mit Gehbehinderung

Anthrotech Fußschalen

Fußschalen zur sicheren Fixierung

Im Oktober dann noch einmal eine kurzfristige Anfrage nach Trikes für zwei Kunden mit Gehbehinderung. Das ganze sollte ein Selbstversuch über ein längeres Wochenende sein. Ein Kunde benötigt als Gehilfe einen Rollator und der zweite war auch nicht lange gut zu Fuß. Im Vorfeld war die telefonische Ankündigung sehr undeutlich und der Umfang des Umbaus nicht konkret abzuklären. Also wurde die Übergabe nach Anreise und Hotelbezug in Wismar kurzerhand in die Ostsee3rad Mietstation verlegt. Für den Rollatorläufer wurden die Fußschalen an das Anthrotech Trike montiert für den zweiten Fahrer SPD Klickpedale an das ICE Adventure. Nach einigen Übungsrunden und etwas Eingewöhnung in den Ablauf des „Ein- und Ausklicken“ der Schuhe in die Pedale wurde es für beide Fahrer ein Wochenende mit Bewegungsfreiheit in Wismar und Umgebung. Bei Abholung der Trikes berichtete mir einer der Mieter dass sie bei schönstem Herbstsonnenschein bis Zierow (Gesamtstrecke ca. 20km) gefahren sind. Welch eine Lebensqualität durch ein Trike mit Anpassungen und völlig ohne Vorübungen oder Training.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Getagged mit: , , , , , ,
2 Kommentare zu “Trike mit Anpassungen
  1. a.out sagt:

    Moin, kann mir wer sagen welche Pedalen das sind ? Diese kleine und doch so wichtige Information wird im Artikel einfach weggelassen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*